Ausbildungsberufe
Berufsbilder und Ausbildungsplätze

Du interessierst Dich für unser Angebot der Ausbildungsberufe? Dann bist Du hier genau richtig.

 

Ein wichtiger Eckpfeiler unserer Ausbildungsphilosophie ist es, dass wir stets nach Bedarf ausbilden - das bedeutet, dass wir eine langfristige Übernahme der Auszubildenden nach erfolgreichem Ablegen der Abschlussprüfung planen. Somit kannst Du sicher sein, dass eine Ausbildung bei Hofmann weitsichtig und zukunftsorientiert ist.

 

Hier kannst Du Dir einen Eindruck der verschiedenen Ausbildungsberufe und Berufsbilder machen. Die aktuell ausgeschriebenen Ausbildungsplätze für Deinen Berufseinstieg findest Du in unserer Stellenbörse.

Ausbildungs- berufe

Industriemechaniker/in

Industriemechaniker/innen sind im Bereich der Montage von Maschinen und Anlagen tätig. Dort stellen sie Baugruppen und Elemente, wie zum Beispiel Pneumatik-Einheiten für Maschinen und Produktionsanlagen her und richten sie ein. Die Ausbildungszeit beträgt 3 ½ Jahre. Je nach schulischer Vorbildung ist auch eine kürzere Ausbildungszeit möglich. Die Ausbildung wird durch eine überbetriebliche Werkstatt unterstützt und durch Berufsschulunterricht ergänzt.

Elektroniker/in für Betriebstechnik

Elektroniker/innen für Betriebstechnik installieren, warten und reparieren elektronische Betriebs-, Produktions- und Verfahrensanlagen, Schalt- und Steueranlagen und Anlagen der Energieversorgung bis zu Einrichtungen der Kommunikations- und Beleuchtungstechnik. Die Ausbildungszeit beträgt 3 ½ Jahre. Je nach schulischer Vorbildung ist auch eine kürzere Ausbildungszeit möglich. Die Ausbildung wird durch eine überbetriebliche Werkstatt unterstützt und durch Berufsschulunterricht ergänzt.

 

Technische/r Produktdesigner/in - Maschinen- und Anlagenbau

Technische Produktdesigner/-innen der Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion sind an der Entwicklung von Anlagen, Maschinen und Fahrzeugen beteiligt. Auf der Grundlage von technischen und gestalterischen Vorgaben sowie Kundenvorgaben erstellen sie mit 3D-CAD-Programmen Zeichnungen und Modelle für Bauteile und Baugruppen. Die Ausbildungszeit beträgt 3 ½ Jahre. Je nach schulischer Vorbildung ist auch eine kürzere Ausbildungszeit möglich. Die Ausbildung wird durch eine überbetriebliche Werkstatt unterstützt und durch Berufsschulunterricht ergänzt.

Industriekaufmann/frau

Industriekaufleute befassen sich in Unternehmen aller Branchen mit kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen wie Einkauf, Vertrieb und Marketing, Human Resources sowie Finanz- und Rechnungswesen. Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre. Je nach schulischer Vorbildung ist auch eine kürzere Ausbildungszeit möglich.

Ihre Ansprech-
partnerin

Ihre kompetente Ansprechpartnerin des Human Resources

Human Resources

Manuela Bauer
+49 6242 904-184

E-Mail senden

Ihre kompetente Ansprechpartnerin des Human Resources

Human Resources

Jacqueline Hirschler
+49 6242 904-103

E-Mail senden
Diese Website nutzt Cookies

Wir speichern technisch notwendige Cookies, ohne die der Betrieb der Seite nicht möglich ist. Damit Sie ein besseres Nutzererlebnis auf unserer Website haben, möchten wir gerne auch anonymisierte Analyse-Daten auswerten. Welche Tools wir hierzu anwenden und weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Nur essentielle Cookies akzeptieren

Auf unserer Website halten wir für Sie interessante Videos und Kartenmaterial bereit, die bei Youtube/googleMaps gehostet sind. Der Einsatz der Videos sowie der Karten erfolgt ohne Cookie, es werden dennoch Daten von google-Servern geladen, wodurch Ihr Surfverhalten durch Google aufgezeichnet werden kann.

Name Google Analytics
Anbieter Google LLC
Zweck Cookie von Google für Website-Analysen. Erzeugt statistische und anonymisierte Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt.
Datenschutzerklärung policies.google.com/privacy
Cookie Name _ga,_gat,_gid
Cookie Laufzeit 14 Monate